kpni

KPNI – KLINISCHE PSYCHO-NEURO-IMMUNOLOGIE

Bewegen, wie wir uns schon immer bewegt haben
Essen, wie wir schon immer gegessen haben
Verhalten, wie wir uns schon immer verhalten haben

Anhaltender Stress, industriell verarbeitete Nahrungsmittel und chronischer Bewegungsmangel führen sehr oft zu Problemen auf körperlicher und emotionaler Ebene.

Es gibt unzählige Faktoren, welche die Aktivität unserer Gene, unser Wohlbefinden sowie unsere Gesundheit beeinflussen.

Netzwerk_V2_xm

SYMPTOME/KRANKHEITEN SIND DIE FOLGE VON

  • Fehlernährung
  • Chronischer Stressbelastung (beruflich, privat)
  • Falscher mikrobieller Besiedelung
  • einem gestörten Biorhythmus
  • Bewegungsmangel
  • Umweltgiften

90 % aller vorherrschenden Krankheiten sind NICHT genetisch bedingt, sondern das Resultat des Zusammenspiels ebendieser negativen Einflussfaktoren unseres Alltags.

Verbessern Sie Ihre Gesundheit und steigern Sie Ihre Vitalität durch ein artgerechtes Verhalten und eine bewusste Lebensweise.

In der Therapie vereine ich all mein Wissen aus unterschiedlichsten Fortbildungen und meiner jahrelangen Erfahrung als Therapeut.

Das von mir entwickelte Bevolution – Konzept verbindet Kpni, Physiotherapie und Microkinesitherapie auf eine einzigartige Weise.

Nach einer ausführlichen Anamnese entscheide ich gemeinsam mit Ihnen, welche die am besten geeigneten Maßnahmen für die Verbesserung Ihres Wohlbefindens sind. Diese können eine Optimierung der Nahrung, Stressreduktion, die Anwendung von Mikronährstoffen, Bewegung, sowie ein bewussteres Verhalten beinhalten.

Nach unserem Erstgespräch erstelle ich einen individuellen Plan, welcher Sie eigenverantwortlich Schritt für Schritt ans Ziel bringen soll.

Wissen ist Macht. Das Wissen über unseren Körper verleiht uns die Macht, die Kontrolle über uns selbst wiederzuerlangen und ein bewusstes Leben zu führen.

Hier können Sie den KPNI-Folder als PDF herunterladen.
Der Ersttermin dauert ca. 2 Stunden und kostet 180 Euro.
Folgetermine dauern ca. 60 Minuten und kosten 85 Euro.